Schlagwort-Archive: Hörproben

Johannes Schmidauer-König „Die fabelhafte Welt des Pianospiels“ (mit Hörbeispielen)

** Werbung wegen Markennennung **

© HAGEJohannes Schidauer König:
„Die fabelhafte Welt des Pianospiels“

  • Untertitel: 20 traumhafte und inspirierende Klavierstücke
  • Verlag: HAGE Musikverlag © 2012
  • Preis: 19,90 Euro (mit CD)
  • portofrei bestellbar bei Musikforum Demond
  • 20 Stücke auf 77 Notenseiten
  • Länge: 3 – 5 Seiten
  • Zielgruppe:  keine Angabe
  • Vorwort/Beschreibung des Verlages: „Entdecken Sie die fabelhafte Welt des Pianospiels mit 20 traumhaften Kompositionen. Die bezaubernden Melodien von Komponist und Pianist Johannes Schmidauer-König ziehen Klavierspieler und Zuhörer gleichermaßen in ihren Bann. Wie Filmmusik lassen die wunderbar heiteren bis sanft-melancholischen Stücke Klanglandschaften im Kopf entstehen. Nicht zu schwer komponiert, sind die Lieder variationsreich arrangiert, so dass man sie immer wieder spielen und hören möchte. Tempo- und Dynamikangaben sind bewusst variabel gehalten, damit jeder die Stücke für sich selbst entdecken und auf persönliche Weise interpretieren kann. Auf der beiliegenden CD wurden alle Stücke vom Autor und Helena Sommer live auf dem Piano als Hörbeispiel und Lernhilfe eingespielt. Traumhaft und bezaubernd – so klingt Klaviermusik auf höchstem Niveau.“ (HAGE Verlag)
  • Pedal: ja, Pedalwechsel nicht notiert
  • Fingersätze: wenige notiert

Weiterlesen

Herman Beeftink „Fun To Play New Age“ Book 1 (mit Hörbeispielen)

** Werbung wegen Markennennung **

Beeftink New AgeHerman Beeftink „Fun To Play New Age“ Book 1

  • Untertitel: Easy Piano Solos
  • Illustrationen: ohne Illustrationen
  • Verlag: Muziekuitgeverij van Teeseling
  • Preis: deutscher Preis 12,50 Euro (9 Euro in NL)
  • portofrei bestellbar bei Musikforum Demond
  • 13 Stücke auf 10 Notenseiten
  • Länge: 2 – 6 Zeilen
  • Zielgruppe: keine Angabe
  • Vorwort/Beschreibung des Verlages: keine Angabe
  • Pedal: alle Stücke werden mit Pedal gespielt
  • Fingersätze: ja
  • Tonumfang: C – d3
  • Lagen/Daumenuntersatz: Stücke bestehen hauptsächlich aus oktavierten oder sequnzierten Pattern (Bausteinen), Daumenuntersatz ganz selten

Weiterlesen

John Kember „Starting Out“ (mit Hörbeispielen)

** Werbung wegen Markennennung **

Cover: © Schott 2003John Kember: „Starting Out“

  • Untertitel: „Erste Stücke für Anfänger am Klavier“
  • Verlag: Schott © 2003
  • Druckausgabe: 9,95 Euro & PDF-Download: 6,99 Euro (Probeseiten vorhanden)
  • portofrei bestellbar bei Musikforum Demond
  • 47 Stücke auf 33 Notenseitenseiten
  • Länge: 2-6 Zeilen (höchstens 1 Seite)
  • Zielgruppe: „Pianisten aller Altersstufen“
  • Beschreibung des Verlages: „Kleine melodische Stücke, die Anfängern am Klavier – gleich welchen Alters – helfen sollen, ihre Hände beim zweihändigen Spiel besser zu koordinieren und den Umfang und ihre Kenntnisse von Noten und rhythmischen Mustern zu erweitern.“
  • Pedal: bei 2 von 47 Stücken
  • Fingersätze: ja

Weiterlesen

Manfred Schmitz „Erste Klavierstücke für Florian“ (mit Hörbeispielen)

** Werbung wegen Markennennung **

Cover: © AMA 2001Manfred Schmitz:
„Erste Klavierstücke für Florian“

  • Untertitel: „19 sehr leichte musikalische Geschichten“
  • mit Farbillustrationen von Peter Muzeniek
  • Verlag: AMA Verlag © 2001
  • Druckausgabe: 14,95 Euro (mit 5 Beispielseiten)
  • portofrei bestellbar bei Musikforum Demond
  • 19 Stücke auf 19 Notenseitenseiten
  • Länge: 2-7 Zeilen (2 Stücke sind zweiseitig)
  • Zielgruppe: Kinder
  • Beschreibung des Verlags:Die musikalischen Spielereien mit bekannten Liedern und Geschichten bieten Anregung, kleine Stücke selbst zu komponieren. Es ist ein erster Schritt zum Spiel mit Tönen: Eine kleine Melodie wird verändert oder erweitert. Kann man das Originalstück fehlerlos spielen, ist dies nicht mehr schwer – und vielleicht entsteht so auch eine völlig neue Geschichte. Es macht allerdings auch Spaß, die Stücke nur so zu spielen, wie sie dort stehen.“
  • Pedal: bei 3 von 19 Stücken
  • Fingersätze: ja

Weiterlesen

Bill Boyd „Jazz Starters“ Vol. 1 (mit Hörbeispielen)

** Werbung wegen Markennennung **

Cover: Hal LeonardBill Boyd „Jazz Starters“ Vol. 1

  • Untertitel: Original Piano Solos in Various Jazz Styles
  • keine Illustrationen
  • Verlag: Hal Leonard © 1993 (US 6,99 $)
  • deutscher Preis: 7,95 Euro (alle-noten.de)
  • Probeseiten bei alle-noten.de
  • 10 Stücke auf 20 Notenseiten
  • Länge: alle Stücke sind 2-seitig
  • Zielgruppe: „Elementary Level“ – für Anfänger jeden Alters
  • Beschreibung des Verlages: „An outstanding introduction to jazz and blues for beginning students of any age! Bill Boyd’s trademark, stunning ability to translate “real” jazz style into easy, fun solos for the elementary pianist is readily apparent in each and every piece in this collection. These original, easy-to-play jazzy solos, use basic 5-finger patterns, at times shifting up to IV, V and back to the Tonic in a “12-bar blues” pattern. Uses rhythms in quarter and half notes, simple meters, and basic keys.
  • Pedal: nein, nur bei dem Ende eines Stückes empfohlen
  • Fingersätze: ja

Weiterlesen