Schlagwort-Archive: Mishu

Mi Shu – besser sitzen

© Sandra LabschHallo Ihr Lieben,

ein halbes Jahr ist vergangen, seit ich in diesem Artikel über meine MiShu-Klavierbank zum Testen berichtete.

Wenige Tage später bestellte ich mir noch den MiShu-Bewegungsstuhl zum Ausprobieren und nach der 30-tägigen Testphase konnte ich mich von keiner der beiden neuen Sitzgelegenheiten trennen.

Wie gut das Sitzen auf diesen Stühlen mir tut (und wie sehr ich sie vermisse, wenn sie nicht zugegen sind) habe ich auf dem EPTA-Seminar in Fulda Ende Mai gemerkt. Bereits am zweiten Tag der Veranstaltung bekam ich Rückenschmerzen, die mich bis zum Ende des Seminars begleiteten – egal, wie ich versuchte, mich auf den Stühlen vor Ort zu platzieren. Auch wenn ich es kurzfristig genossen habe, mich wieder einmal beim Sitzen anzulehnen. 😉  Weiterlesen

Gedanken #11 – Besser sitzen beim Unterrichten, zauberhafte Tangos & mehr

@ Sandra Labsch - privat

MiShu-Klavierbank

Hallo Ihr Lieben,

um die Weihnachstzeit hatte ich die Gelegenheit, eine besondere Sitzgelegenheit kennezulernen und auszuprobieren. Um genau zu sein einen „MiShu- Bewegungsstuhl„, welcher sich dreidimensional bewegen kann. (Hier geht es zur MiShu-Homepage.)

Wobei „Stuhl“ in meinen Augen ein wenig ungenau ist, denn es handelt sich dabei eher um einen Hocker. Einen Stuhl verbinde ich mit einer Lehne, und die hat das MiShu-Kunstwerk nicht zu bieten.

Das Thema Sitzen geht mir schon seit geraumer Zeit durch den Kopf. Ich verbringe den Großteil meines Tages in dieser Position und ich möchte meinem Rücken zumindest nicht schaden. In den letzten Monaten ist es mir auch immer wieder aufgefallen, wie ich manchmal auf meinem Ikea-Stuhl hänge. Ohne Haltung und auch ein wenig ohne Anstand. Als Lehrerin sollte ich ein gutes Vorbild sein und mit einer aufrechten Körperhaltung glänzen. Übereinandergeschlagene Beine sind ja manchmal elegant aber mehrere Stunden so zu sitzen kann nicht gesund sein. Weiterlesen