Mitbringsel aus Istanbul #1 – CDs

Hallo Ihr Lieben,

auf der Suche nach einem Card-Reader bin ich in Istanbul in einem Saturn gelandet. Das ist keine wirklich interessante Geschichte, deshalb mache ich es kurz. Meine Freundin Kirstin schleppte mich noch in die Musik-Abteilung, da sie ein großer Fan der türkischen Volksmusik ist. Als sie eine CD in der Hand hielt, auf dem ich ein Klavier zu sehen war hatte ich plötzlich den Gedanken, dass genau diese CD für mich viel interessanter sei, als für sie. 😆 Meinen Blog als Vorwand schnappte mir noch zwei andere Alben von und mit komponierenden Pianisten und schlenderte zur Kasse. Jede CD hat circa 6 Euro gekostet und im Nachhinein freue ich mich über die „Entdeckungen“. Auf diesem Weg einen herzlichen Gruß an meine Freundin! Danke für die Beihilfe zum Kauf! 😉

Nun habe ich mir alle drei Alben angehört und das Stück, welches mir jeweils am besten gefallen hat, herausgesucht und verlinkt. Ich hoffe, Ihr habt ein bisschen  Lust auf Jazz!


Çağrı Sertel Trio “ Ballad for Rainy Tuesday“





Selen Gülün „Answers“

oder falls es nicht funktioniert: *Klick*

Tuluğ Tırpan „Egyptian“

oder falls es nicht funktioniert: *Klick*

Eure Sandra

Anzeige
Zum Shop von ZauberKlavier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.