Zauberhafte Stücke #3

Zauberhafte Tangos_web CopyHeute habe ich einen Tango für euch, der in „Zauberhafte Tangos“ erscheinen soll. Ich liebe Tangos! Vor vielen Jahren habe ein wenig Tango Argentino getanzt und diese Musik hat mein Herz berührt.

Anfang des Jahres hatte ich die Idee, leichte Tangos für Anfänger zu komponieren. Hefte für Fortgeschrittene gibt es einige, aber ganz leichte Stücke habe ich bisher noch nicht gefunden.

Charakteristisch für Tangos sind bestimmte Harmoniefolgen und typische Rhythmusbausteine. Ich habe mir einige Tangos im Dreiertakt ausgedacht und war schon erleichtert, als ich im Nachhinein bei Wikipedia entdeckt habe, dass Tangos auch in dieser Taktart stehen können. Einen davon möchte ich euch heute vorstellen.

Tango #7 Notenbeispiel

Mit ein wenig Übung kann man sich an andere Begleitmodelle wagen:

Tango mit Begleitung c)     

Einen guten Start in die Woche wüscht,

Eure Sandra

Anzeige
Zum Shop von ZauberKlavier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.