Schlagwort-Archive: tchechische Notenhefte

Milan Dlouhý „Sag mir, sag mir, Löwenzahn“ (mit Hörbeispielen)

** Werbung wegen Markennennung **

LöwenzahnHeute möchte ich Euch das zweite Heft vorstellen, welches ich mir aus meiner letzten Bestellung bei Pianodidact genauer angeschaut habe.

Es handelt sich hierbei um ein tschechisches Heft mit dem deutschen Titel „Sag mir, sag mir, Löwenzahn„. Milan Dlouhý heißt der 1938 geborene Komponist. Das Heft enthält zehn kurze Stücke mit einer Länge von zwei Zeilen bis zwei Seiten. Die meisten Stücke haben den Umfang von einer Seite. In Deutschland sind die Noten für 5 Euro erhältlich.

„Editio Supraphon Praha“ steht auf dem Cover, aber dieser Verlag existiert nicht mehr. Der tschechoslowakische Staatsverlag „Editio Supraphon“ wurde privatisiert und gehört seit 1998 zur Bärenreiter-Verlagsgruppe.

Hier geht es zur Homepage. „Sag mir, sag mir, Löwenzahn“ hat Lust auf mehr gemacht! Ich bin gespannt auf andere tschechische Komponisten und werde mir das Klavierprogramm bald genauer anschauen. In dem Onlineshop kann man direkt bestellen und sich die Hefte nach Deutschland schicken lassen. Weiterlesen