Schlagwort-Archive: Ideen zum Improvisieren

Dreiklänge üben – die Grundstellung #2 (Praxis – Ideen zum Downloaden & Ausdrucken)

© Pollapat Chirawong - Shutterstock.comIm ersten Teil meines Artikels über Dreiklänge in der Grundstellung ging es um die Theorie.  Heute möchte ich euch zeigen, was man mit diesen Dreiklängen auf dem Klavier zaubern kann. Dazu habe ich eine schöne und bekannte Pop-Akkordverbindung genommen und daraus ein kleines Klavierstück geschrieben. Mein Stück und viele Ideen dazu gibt es natürlich wieder zum Downloaden, Ausdrucken und Ausprobieren.

Im heutigen zweiten Teil meines Artikels liegt der Fokus auf der rechte Hand. Im noch folgenden dritten Teil möchte ich mich auf die linke Hand konzentrieren. Auch da gibt es einige Möglichkeiten, die rechte Hand zu begleiten. Und das lohnt sich, denn so kann man mit viel Spaß die Koordination und die Unabhängigkeit beider Hände trainieren.

Durch diese leicht umzusetzenden und im Schwierigkeitsgrad aufeinander aufbauenden Varianten wird viel Spielerfahrung gesammelt. Je mehr man davon hat, um so schneller lassen sich neue Stücke erarbeiten. Denn zum einen werden Bausteine optisch schneller erkannt und zum anderen lassen sich bereits geübte Muster aus dem motorischen Gedächtnis abrufen. Hinzu kommt, dass es sehr motivierend ist, in so kurzer Zeit viele verschieden klingende Stück zu lernen. Weiterlesen

Kreativ am Klavier – Simple Popsong improvisieren & komponieren

Song Improvisieren, Komponieren am Klavier, PentatonikIm heutigen Artikel möchte ich euch eine wirklich schöne und leichte Improvisationsidee vorstellen. Ein kleiner Popsong, in dem die rechte Hand eine pentatonische Skala nutzt und die linke Hand das bekannte Harmoniemuster 1-6-4-5 in Form von Quinten spielt.

Ich habe für euch eine Anleitung und Tipps, wie es mit dem Improvisieren sicher gelingt und am Ende des Artikels gibt es Vorschläge, wie man aus den Improvisationsideen ein richtiges Stück (eine Komposition) zaubert. Dafür müssen die Ideen nur in eine Form gebracht werden.

Die Inspiration zum Simple Popsong kommt von meinem australischen Kollegen Daniel McFarlane (SuperSonicsPiano.com), der in diesem Podcast mit Tim Topham (TimTophan.com) über „Students Composition Tactics“ spricht. Weiterlesen

Kreativ am Klavier – Nebelmusik komponieren (mit Vorlage zum Ausdrucken)

© Stefan Andronache - Dreamstime.comPassend zur Jahreszeit gibt es heute eine Improvisationsidee, die in Richtung neue Musik geht und bereits wunderbar mit kleinen Kindern funktioniert. Die Nebelmusik.

Inspiriert ist meine Nebelmusik von der „Nebel-Klänge“ – Improvisationsidee aus 123 Klavier Band 1 von Claudia Ehrenpreis und Ulrike Wohlwender.

Die Nebelmusik bereitet das Notenlesen vor, schult die Orientierung auf dem Klavier und lässt den Klavierspieler neue, interessante Klänge entdecken. Dabei wird das Pedal und die gesamte Tastatur eingebunden. Wie es geht, zeige ich Euch im heutigen Artikel. Ein Arbeitsblatt habe ich zum Download vorbereitet – so könnt ihr gleich loslegen. Weiterlesen