Pop for you Vol. 2 – Titel gesucht & Verlosung

Hallo ihr Lieben,

Die Stücke für den zweiten Band von „Pop for you“ sind fertig und ich brauche eure Hilfe, was die Titel der Kompositionen betrifft.

Zudem bin ich gespannt, wie euch die Stücke gefallen und ob ihr mit meiner Auswahl zufrieden seid.

Ich habe auch in diesem Heft sehr darauf geachtet, dass die Stücke unterschiedliche Charaktere haben und eine Vielfalt an vertrauten Akkordverbindungen bieten.

Wie gefallen euch meine Titel? Habt ihr andere Assoziationen beim Hören?

Als Dankeschön für eure Ideen und Rückmeldungen in den Kommentaren, verlose ich drei Ausgaben von „Pop for you Vol. 2“. Diese werden verschickt, sobald das Heft gedruckt und bei mir angekommen ist. Bis zum 20.3.2017 um 23.59 Uhr habt ihr Zeit zum Kommentieren.

Jede Person ist zu einer Teilnahme pro Gewinnspiel berechtigt. Der Gewinner wird per Losverfahren mit der Applikation Random.org ermittelt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die persönlichen Daten werden natürlich nicht an Dritte weitergegeben und nicht weiterverwendet.

Ich freue mich sehr auf euer Feedback und bin auf eure Ideen gespannt,

Eure Sandra

Anzeige
Zum Shop von ZauberKlavier

15 Gedanken zu „Pop for you Vol. 2 – Titel gesucht & Verlosung

  1. ilana

    Hallo,
    ich finde die Stücke wirklich toll! Auch die Titel passen meiner Meinung nach sehr gut. Das Heft kommt definitiv auf meine Wunschliste.

    Vielen Dank dafür!
    Ilana

    Antworten
  2. Birgit Zimmer

    Liebe Sandra,
    das Heft ist Dir super gelungen. Es kommt auch auf meine Wunschliste. Die Titel passen sehr gut. Bei Nr.5 kam bei mir auf einmal das Wort „Erinnerung“ in den Sinn. Aber Feeling you ist in Ordnung.
    Ich wünsche Dir viel Erfolg mit dem neuen Heft.

    Liebe Grüße
    Birgit

    Antworten
    1. Sandra Beitragsautor

      Vielen Dank, Birgit!

      „Feeling you“ habe ich mir gerade noch einmal angehört und ich kann Deine Gedanken sehr gut nachvollziehen. In meine Love Stories kommt ein Stück mit dem Titel „Remember you“ und das ist ein bisschen molliger. Erinnerungen haben für mich tatsächlich eher einen wehmütigen Touch, deshalb bleibe ich bei „Feeling you“ lieber in der Gegenwart.

      Liebe Grüße und bis bald,
      Sandra

      Antworten
  3. Claudia Wandelt

    Ich bin gestern zufällig auf Deine Seite gestoßen, weil ich neue Noten für meine Schüler suchte. Du hast eine wirklich tolle, interessante Seite, die mir total viel für meinen Unterricht bringen wird!
    Aber nun zu Deinem neuen Heft: alle Stücke sind sehr schön! Und dabei aber sehr abwechslungsreich.
    Ich bin begeistert!
    Das möchte ich haben!

    Viele Grüße, Claudia

    Antworten
    1. Sandra Beitragsautor

      Liebe Claudia,

      über Deinen Kommentar und das Lob freue ich mich sehr! Vielen Dank dafür!

      Herzliche Grüße aus Mannheim,
      Sandra

      Antworten
  4. Yvonne Heckmann

    Hallo Frau Labsch,
    die Lieder sind alle wunderschön. Ich bin sehr begeistert über Ihre Lieder/Hefte. Ich möchte unbedingt eines haben. 😀🦄 Liebe Grüße Leonie (11Jahre)

    Antworten
    1. Sandra Beitragsautor

      Vielen Dank, Leonie!
      Ich freue mich sehr über Deinen Kommentar und ich drücke ganz fest die Daumen, dass Du ein Heft gewinnst! 🙂

      Liebe Grüße,
      Sandra

      Antworten
  5. Nadine Sowa

    Liebe Sandra!
    Die Stücke hören sich an „wie von Sandra Labsch“ 😉 – und das ist etwas sehr Gutes!
    Sie gefallen mir gut und an der Titelfindung habe ich nichts auszusetzen.
    LG Nadine

    Antworten
  6. Tobi

    Hallo Sandra,

    Ich habe mir gestern mir die Stücke angehört mit geschlossenen Augen damit ich nicht „voreingenommen“ bin durch deine Titel.

    Bei „Rays of Moonlight“ stelle ich mir nicht so wirklich etwas mit Mond vor. Das klingt für mich gerade in der Mitte sehr heiter, hell, beschwingt, fröhlich. Bei Mondlicht denke ich eher an so etwas wie deine Noctunes.

    Bei „Days of Power“ habe ich das Gefühl gehabt, dass jemand zu einer Abenteuerreise aufbricht, beim backpacken etwas aufregendes erlebt (so als Filmszene)
    Der Titel kann daher schon passen oder auch ganz anders lauten. Ich habe da leider keine konkrete Idee, da ich mit Titeln immer sehr unkreativ bin.

    Alle anderen Titel fand ich sehr passend.

    Antworten
  7. Anne-Sophie

    Liebe Sandra,

    wie immer sind das sehr schöne Stücke – ein dickes Kompliment dafür!
    … harmonisch und abwechslungsreich. Mein Lieblingsstück ist das erste. 😉

    Ich habe sie mir angehört, und habe hier ein paar alternative Vorschläge zu drei Titeln.
    Alle anderen gefallen mir sehr gut so wie sie sind, v.a. „River of Life“ finde ich, ist ein passender Titel.

    1 – Dancing in Moonlight
    3 – Sunshine on Water
    5 – Thinking about You

    Liebe Grüße!
    Anne

    Antworten
  8. Ute Jarolin

    Liebe Sandra,

    wieder sehr schöne Stücke.!!, Freue mich auf das neue Heft. Das einzige, was ich persönlich nicht so mag, ist „Days of Power“. Aber das ist halt Geschmacksache..
    Da fehlt mir irgendwie die Eingängikeit.
    Egal, ich freue mich über deine Kreativität.

    Liebe Grüße
    Ute

    Antworten
  9. Jansen Christine

    Liebe Sandra,

    das sind wieder wunderschöne gute Laune Stücke, vielfältig, sehr inspiriert und inspirierend, bravo!
    Deine Titel finde ich auch sehr passend. Ich werde natürlich sofort ein paar Hefte bestellen, das ist klar!

    Mit lieben Grüssen,
    Christine.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.