Archiv für den Monat: Januar 2016

Quicktipp #6 – neue Musikserie auf Arte

Hallo ihr Lieben,

eine Schülerin hat mich auf die vierteilige Serie Epochen der Musikgeschichte auf Arte aufmerksam gemacht. Am 10. Januar konnte man den ersten Teil der Dokumentation auf dem Kulturkanal sehen und morgen, am 31. Januar folgt der letzte – um 17.40 Uhr.

Wir haben keinen Fernseher und ich freue mich sehr, dass die Sendungen auch in der Mediathek verfügbar sind.

Teil 1 – Barock bis 09.02.2016 verfügbar

Teil 2 – Die Wiener Klassik bis 16.02.2016 verfügbar

Teil 3 – Die Romantik bis 23.02.2016 verfügbar

Teil 4 – Die Moderne bis 01.03.2016 verfügbar

Mein erster Eindruck: bunt, modern, sehr informativ und kurzweilig. Sehr sehenswert!

Was gefällt euch die Serie?

Eure Sandra

Klavierlehrer-Interview #6 – Julia Bantleon

Julia BantleonWo und seit wann unterrichtest Du?

Seitdem ich 2006 mein Studium in München abgeschlossen habe unterrichte ich, seit 2010 nur noch in meinem eigenen Raum in Mauer bei Heidelberg. Ganz zu Anfang meines Studiums habe ich einmal für eine Woche meine Lehrerin vertreten und hatte dann auch schon ca. 6 eigene Schüler.

Wen und was unterrichtest Du?

Ich unterrichte hauptsächlich Anfänger, die älteste ist 77, die jüngste war 4. Neben den vielen Klavierschülern gibt es auch zwei Flötenschülerinnen, die bleiben aber die Ausnahme.

Was sind Deine wichtigsten Ziele im Unterricht?

Ich möchte meinen Schülern die Freude am Musizieren vermitteln. Wenn sie sich aus eigenem Antrieb und als Ausgleich ans Klavier setzen und die Musik zu einem wichtigen Teil ihres Lebens wird, ist eines der wichtigsten Ziele erreicht. Weiterlesen

Gedanken #18 – Rückblick und Vorsätze

Hallo ihr Lieben,

ich wünsche euch ein wirklich wunderbares, gesundes und glückliches neues Jahr und hoffe, ihr seid gut hineingekommen. Seid ihr auch neugierig, ob sich eure Mitmenschen etwas für das neue Jahr vorgenommen haben?

© Marco2811 - fotolia.comIch persönlich halte die dunklen und langen Nächte im Dezember für einen wunderbare Gelegenheit, die vergangenen zwölf Monate zu reflektieren und sich Gedanken darüber zu machen, wie es weitergehen soll. Weiterlesen